Sanathana Sai Sanjeevini

Sanathana Sai Sanjeevini ist eine einfache und höchst wirkungsvolle Methode, um Heilschwingungen für sich selber und andere Menschen zu übertragen.
Entwickelt wurde es unter der geistigen Führung und Anleitung von Frau Poonam Nagpal in Indien.
Diese Heilmethode kann von jedermann in kurzer Zeit erlernt werden kann. Die Heil-Informationen werden auf Wasser, neutrale Globulis oder andere Substanzen übertragen. Die so erstellten Mittel können eingenommen oder aufgelegt werden. Auch Tiere und Pflanzen sind dankbar für diese Heilschwingungen.

Die Übertragung der Heilinformation erfolgt durch konzentrierte Gebete an Gott, den höchsten Heiler. Es sind Gebete, uns Gesundheit auf der mentalen, emotionalen und körperlichen Ebene zu geben. Dabei können Gebete von allen Religionen verwendet werden.
Durch die Form des neunblättrigen Lotus mit einem im Kreis angeordneten Strichcode (= Kanal für die entsprechende Heilenergie) und dem Wort durch das die Karte definiert wird (z.B. Verdauung, Blut, Kopf, Immunsystem, Vergebung u.a.) wird die Verbindung zur göttlichen Heilkraft hergestellt.
Die Arbeit mit den Sanjeevinis ist eine Arbeit mit Bewusstheit - durch meine ABSICHT aktiviere ich die Karten und durch mein Gebet werde ich zum Kanal für die göttlichen Heilkraft.
 
Das Sanjeevini Heilsystem besteht aus:

  • Body Parts Sanjeevinis (Gebete um Heilung eines bestimmten Körperteils)
  • Disease Sanjeevinis (Gebete um Heilung von bestimmten Krankheiten)
  • Neutralise-Card (neutralisiert schädliche Schwingungen)
  • Multiplication and Broadcasting-Card (dient zum Kopieren von Sanjeevini-Heilmitteln und zur Fernbehandlung)

Die Sanjeevinis erinnern uns an unsere wahre Natur, dadurch werden körpereigene Heilkräfte geweckt, die eigene Mitte gefunden und es entsteht wieder Zugang zu unserer inneren Stimme und der natürlichen Ordnung.
Die Sanjeevini-Karten wirken auf 9 Ebenen: Wach-, Traum- und Schlafzustand, Körper, Geist und Seele, physische, astrale und kausale Ebene.
Dadurch gehen die Sanjeevinis auf die Ursache zurück, lösen Ursächliches auf und der Selbsterkenntnisprozess wird nicht ausgeschlossen.

Die Sanjeevini-Heilmittel haben keine Nebenwirkungen und man kann damit keine Fehler machen. Sanjeevinis kann man mit jeder anderen Therapiemethode kombinieren.

Das Sanjeevini-Heilsystem ist kostenlos und steht allen zur Verfügung, die damit arbeiten wollen. Es ist ausdrücklich erlaubt, alles Material zu kopieren und weiter zu geben.

 

Weitere Informationen unter:

http://saisanjeevini.com oder www.sai-sanjeevini.ch

 

Hier können Sie Sanjeevini-Kärtchen und anderes Zubehör bestellen:

http://www.sanjeevini.de/shop