Naturmedizin in den Wechseljahren

Essbare Wildkräuter in unserer Umgebung

von Beeren und wurzeln

Geschenkideen aus der Apotheke der Natur 1

Feuer-Essig

Diese Nachmittagsworkshops findet in unserem Zuhause in Utzenstorf statt und wir werden nach Möglichkeit auch Zeit draussen im Garten, im Wald oder im nahe gelegenen Naturschutzgebiet der Emme verbringen, um Wurzeln zu sammeln (Kurs 1).

Gemeinsam werden wir verschiedene Rezepte für Salben, Balsame, Kräuteressige und Salze kennenlernen und diese in unserer Kräuterwerkstatt herstellen. Diese wären alle auch als duftende, nährende und heilende Weihnachtsgeschenke verwendbar.

Auf meiner Galerie-Seite sieht man einige Impressionen vom letztjährigen Geschenk-Workshops: hier klicken

Kursinhalte Kurs 1 (für alle Interessierten, auch ganz ohne Vorkenntnisse):

  • einen würzigen Feuer-Essig zur Unterstützung des Immunsystems in den kalten Tagen kennenlernen
  • Ringelblumen - Salbe herstellen, die unsere strapazierte Haut im Winter verwöhnt und nährt und auch als Lippenpomade gebraucht werden kann.

  • einen entspannenden Wallwurz-Balsam gegen schmerzende Muskeln, Knochen und Gelenke zubereiten

  • ein duftendes und entspannendes Badesalz, ein Körperöl oder ein rassiges Kräutersalz) herstellen

Datum: 14. November und 28. November 2020 (noch 1 ein freier Kursplatz am 14. November)

Kurszeiten: 13.40 Uhr bis ca. 17.40 Uhr (Abholdienst vom und zum Bahnhof Bätterkinden für ÖV BenutzerInnen)

Preis: 90. - (inkl. Getränken, Snacks und ausführlichen Kursunterlagen und Material)

Kursinhalte Kurs 2 (für frühere Kursteilnehmerinnen oder Interessierte mit Grundkenntnissen)

  • mit der Kupferdestille duftendes Lavendelhydrolat herstellen, wie wir es (nach Wunsch) dann auch für unsere spezielle Haut- oder Handcrème verwenden können
  • eine eigene, wunderbar zarte und duftende Gesichts- oder Handcrème aus kostbaren Zutaten herstellen
  • ein kostbares Brustöl aus verschiedenen Heilkräutern ansetzen, aus dem wir auch einen verwöhnenden Balsam herstellen werden, der unsere Brustregion entspannt, die Lymphen anregt und hilft, gestaute Emotionen loszulassen
  • eine wohlschmeckende, rassige Würzpaste aus Kräutern und Gemüse nach eigenem Gusto herstellen, die man z.B. an Stelle von gekauftem Bouillon verwenden kann

Ich werde eine Fülle von Material (Hydrolate / Kräuterwasser, Kräuteröle, Essig, Salz, usw.) bereit stellen, aus dem die KursteilnehmerInnen nach Wunsch auch ihre eigenen Kreationen herstellen können.

Datum: voraussichtlich im November 2021

Den Teilnehmerinnen, die schon an einem Workshop dabei waren, können neue Produkte herstellen.

Kurszeiten: 13.40 Uhr bis ca. 17.40 Uhr (Abholdienst vom und zum Bahnhof Bätterkinden für ÖV BenutzerInnen)

Preis: 90. - (inkl. Getränken, Snacks und ausführlichen Kursunterlagen und Material)

Ich interessiere mich für diese Workshops

Frühling

Essbare Wildkräuter aus unserer Umgebung.

mehr:


Sommer

Sonnenkräuter - Frauenkräuter


Herbst

Von Beeren und Wurzeln

mehr.

Wechseljahre

Naturmedizin, Bachblüten und Jin Shin Jyutsu in den Wechseljahren

mehr


Praxis Regula Metzener Dammweg 33 / 3427 Utzenstorf 032 665 22 05 www.regulametzener.ch